0 0

Für den Aufbau von Prüfplätzen mit zwangsläufigem Berührungsschutz gemäß EN 50191.

Die am meisten umgesetzte Möglichkeit einen Prüfplatz nach den Vorgaben der EN 50191 aufzubauen, ist die Verwendung einer Prüfhaube bzw. eines Prüfkäfigs. Für den geforderten zwangsläufigen Berührungsschutz gibt es zwei technische Lösungen: eine mechanische Prüfhaube oder ein elektrischer Lichtvorhang. Je nach Verwendung finden Sie bei SPS electronic Prüfhauben und Prüfkäfige in verschiedenen Ausführungen und Größen.

  1. 1
  2. 2
Versand auf Europalette per Spedition


Mehr Informationen

1.808,00 €
(zzgl. MwSt.: 2151.52 €)
Mit schwenkbarer Acrylglashaube, für geringe Stückzahlen und Prüflinge mit leichtem Gewicht.


Mehr Informationen

2.827,00 €
(zzgl. MwSt.: 3364.13 €)
Mit zwei gleichwertigen Prüfbereichen


Mehr Informationen

7.477,00 €
(zzgl. MwSt.: 8897.63 €)
Mit schwenkbarer Acrylglashaube, für geringe Stückzahlen und Prüflinge mit leichtem Gewicht.


Mehr Informationen

9.038,00 €
(zzgl. MwSt.: 10755.22 €)
Für die ergonomische Prüfung von hohen Stückzahlen und Prüflingen mit hohem Gewicht


Mehr Informationen

15.119,00 €
(zzgl. MwSt.: 17991.61 €)
Gewicht 10 kg
9.584,00 €
(zzgl. MwSt.: 11404.96 €)
Mit schwenkbarer Acrylglashaube, für geringe Stückzahlen und Prüflinge mit leichtem Gewicht.


Mehr Informationen

7.066,00 €
(zzgl. MwSt.: 8408.54 €)
Mit schwenkbarer Acrylglashaube und Gerätefach


Mehr Informationen

10.353,00 €
(zzgl. MwSt.: 12320.07 €)
5.916,00 €
(zzgl. MwSt.: 7040.04 €)
Mit zwei gleichwertigen Prüfbereichen


Mehr Informationen

9.203,00 €
(zzgl. MwSt.: 10951.57 €)
  1. 1
  2. 2